Zivildiener für Ortsstelle Unterweißenbach gesucht

Du allein entscheidest, ob du Zivildiener beim Roten Kreuz, ob du ein Held wirst. 

Gerade in einer Zeit, in der die Menschlichkeit immer wichtiger wird, brauchen wir Zivildiener. Dringender denn je. Helden, die sich für andere einsetzen. Engagieren. Und helfen. Mit Mut, Offenheit und Einsatzbereitschaft. Du entscheidest, wer du sein möchtest. Die helfende Hand, die starke Schulter für alle, die Hilfe brauchen? Das wirst du in dem Moment, in dem du deine Zivildiensterklärung abgibst.

Sie wird manchmal anstrengend sein, diese Zeit, aber sehr wertvoll. Du schließt Freundschaften fürs Leben. Du bekommst Einblicke in unser Gesundheitssystem, triffst unterschiedlichste Menschen und jeder Einzelne wird deinen Horizont erweitern. Zivildiener sind vorwiegend im Rettungs- und Krankentransportdienst tätig. Beginnen deshalb den Zivildienst mit der Ausbildung zum Rettungssanitäter – was gleichzeitig Beginn einer Berufsausbildung sein kann.

Das Rote Kreuz Unterweißenbach sucht für den Einrückungstermin Jänner 2025 noch einen Zivildiener. Wenn wir dein Interesse geweckt haben vereinbare einen Schnupperdienst bei:

Robert Rogner
Ortsstelle Unterweißenbach | Dienstführung
Almstraße 16, 4273 Unterweißenbach 
Tel. +43 7956 7244 - 0  | Mobil +43 664 8234379 
E-Mail: robert.rogner@o.roteskreuz.at

Zividienst_Infoflyer.pdf herunterladen (2.46 MB)



03.07.2024 08:28